Lesungen

Was wären Autoren ohne Lesungen, ohne den persönlichen Austausch mit den Lesern? Für mich einfach undenkbar, denn ich liebe es, Menschen mit auf eine kleine Lesereise zu nehmen, Spannung im Raum aufzubauen, ein paar persönliche Geschichten und Erfahrungen zwischen die gelesenen Passagen zu flechten und meinen Zuhörern einen Einblick in die Welt, in der meine Romane spielen, zu geben.

IMG_4139

Zu meinem Rahmenprogramm für meinen Afrikaroman „Das Tal der Zebras“  gehören z.B. Fotos von den realen Schauplätzen, an welchen der Roman spielt und die ich selbst vor Ort gemacht habe. Ebenso zeige ich originale afrikanische Handwerkskunst aus meinem Privatbesitz und verköstige meine Zuhörer mit afrikanischem Gebäck, welches ich selbst backe und afrikanischem Tee.

IMG_4243

Ich halte öffentliche Lesungen in Bibliotheken, Cafés oder auch schon mal an  eher ungewöhnlichen Orten wie z.B. in einem Schwimmbad 🙂
Aber auch für Gruppen mache ich Lesungen, wie z.B. bei den Landfrauen, Frauentreffs oder auch für Seniorengruppen. Hierbei möchte ich extra erwähnen, dass die anwesenden Männer sich nie gelangweilt haben, zumindest haben sie nie so auf mich gewirkt 🙂

Nun möchte ich mein Lesungsprogramm erweitern und zusätzlich Wohnzimmerlesungen anbieten.

Wer also Interesse hat an einer solchen Veranstaltung und gerne nähere Informationen dazu möchte oder mich dafür buchen möchte, darf mich gerne per Email kontaktieren: carola.leipert@web.de